Termine / Veranstaltungen

16.12.2019

Gesund durch den Winter - Abendworkshop

Anfrage / Inquiry

Workshop-Abend "Gesund durch den Winter"

16.12.2019 von 19-21 Uhr

Ort: Praxis Landstraße 16 in 4020 Linz

 

 

Grippe im Anflug - Gesund durch den Winter

Die Grippe, Influenza genannt, ist eine häufige Viruserkrankung, an der jährlich etwa 20% der Weltbevölkerung erkranken (Quelle: Wahr, Dr. M.Rath, 87/02-2020). Jeder kann erkranken, besonders gefährdet sind ältere Menschen, Kinder und Jugendliche im Wachstum und Personen mit geschwächten Immunsystem. Deshalb schenke ich Dir Tipps für ein kräftiges Immunsystem und für gesunde Wintermonate.

Tipp 1: Stimuliere täglich Deinen Thymuspunkt, so wie es auch Spitzensportler tun. Die Thymusdrüse, (siehe Bild von bessergesundleben.de) eine mit der Zeit verkümmernde Drüse, ist unter anderem für dein gestärktes Immunsystem verantwortlich. Pflege sie, indem Du diese Stelle reibst, klopfst oder sie haltest.

Tipp 2: Trinke reichlich, am besten basisches Aktivwasser. Das versorgt nicht nur Deine Körperzellen mit aufbauenden Nährstoffen, sondern ermöglicht auch das Eliminieren belastender Giftstoffe aus deinen Zellen. Aktivwasser ist reich an Elektronen, sauerstoffreich und wirkt antioxidant. (www.kinesiologie-sanuslife.com)

Tipp 3: Nimm in kalten Monaten Zellvitalstoffe, die Deine Zellen mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Ich empfehle einen sicheren und gesunden Zellvitalstoffkomplex, den von Dr. M. Rath. Er konnte die Wirksamkeit mit geprüften wissenschaftlichen Studien belegen. Damit verringert sich erstens die Vermehrung von Viren und zweitens senkt es die Fähigkeit von Viren, gesunde Zellen zu infizieren. Ein Synergiekomplex erzielt eine 87%ige Hemmung von Grippeviren, Vitamin C erreicht dagegen nur 20% .(Quelle: Wahr, Dr. M.Rath, 87/02-2020).

Tipp 4: Täglich mehrmaliges Händewaschen oder ein natürliches auf Wasserbasis entwickeltes Desinfektionsmittel von Sanuslife (www.kinesiologie-sanuslife.com) ist eine einfache Vorsorgemaßnahme, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren.

Tipp 5: Gesunde Ernährung ist das Um und Auf für gesunde Körperzellen! Achte auf ausgewogene, natürliche, saisonale und ballaststoffreiche Mahlzeiten.

Tipp 6: Schlafe reichlich und regelmäßig, denn nur während der 3-5 Tiefschlafphasen (6-10 Stunden Schlaf) können sich Deine Zellen erholen und regenerieren.

Tipp 7: Stärke Dein Immunsystem mit Hilfe der Neurolymphatischen Reflexzonen von Dr. Francis Chapman. Er konnte die Wirksamkeit in Bezug auf Stärkung der Abwehrkräfte mit wissenschaftlichen Studien belegen.

 

 

Anmeldung erforderlich unter office@kinmo.at oder 0676 795 0000

Energiereiche Grüße

Maria Obermair

Gesundheits-, Schlaf- und Wohlfühlcoach

kinmo.at auf Facebookkinmo.at auf LinkedInkinmo.at auf Xing
kinmo.at - Kinesiologie Maria Obermair e.U.
Inh. Maria Obermair
Landstraße 16 ● A-4020 Linz - Donau
Telefon +43 676 795 0000

Email: office@kinmo.at ● Web: www.kinmo.at

Letzte Änderung: 05.12.2019

(L:10-Det6/K:1000468) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17