Neuigkeiten und Tipps

09.09.2019

Erste Filfe bei Schulstress, Lernproblemen & Co

Meine Empfehlung: Beschäftige Dich bald genug damit - so kann der Schulstart gut gelingen!

Einige Tipps für einen angenehmen Schulstart:
Zeitig aufstehen und ins Bett gehen - In der letzten Ferienwoche sollten Ihre Kinder wieder einen geregelten Alltag haben.

Studierzeiten einplanen - 2 Wochen vor dem Schulbeginn sollten sich Schüler Zeit nehmen, die Stoffgebiete des letzten Schuljahres durchzugehen und zu trainieren. Gut, um am Ball zu sein!

Ziele setzen - Muntern Sie Ihr KInd/Jugendlichen auf, sich für das kommende Schuljahr ein Ziel zu setzen. Studien belegen, dass diese Schüler insgesamt beser abschneiden.

Unterstützung anbieten - Wenn sich Ihr SchülerIngar nicht aufraffen kann, dann wäre ein "Rundumservice" in meiner Praxis genau das Richtige, je früher, desto besser!

 

Tägliches PACE am Morgen und nach der Mittagspause baut spürbar jeden auf. Erfahrungswerte zeigen schon nach zweiwöchigem Einsatz viele positive Veränderungen.

 

Warte nicht auf den vorbestimmten Energieeinbruch! Nimm Dein Wohlbefinden selbst in die Hand!

 

Willst Du PACE kennenlernen? Impulsvorträge beim Elternabend, bei Lehrerversammlung oder bei Gesunde Gemeinde haben große Wirkung und wenig Aufwand.


Schönen Schulbeginn allen SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen!

kinmo.at auf Facebookkinmo.at auf LinkedInkinmo.at auf Xing
kinmo.at - Kinesiologie Maria Obermair e.U.
Inh. Maria Obermair
Landstraße 16 ● A-4020 Linz - Donau
Telefon +43 676 795 0000

Email: office@kinmo.at ● Web: www.kinmo.at

Letzte Änderung: 18.11.2019

(L:6-Det6/K:1000468) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17